Wertströme gestalten

Goals

Das Seminar vermittelt auf praxisnahe Weise, wie Wertstromdesign funktioniert und die betrieblichen Abläufe transparenter macht. Die Teilnehmer lernen, den Material- und Informationsfluss im Unternehmen

aufzunehmen, Kennzahlen und Potenziale zu analysieren und den Produktionsprozess vom IST- zum SOLL-Zustand zu führen.

kaizen-event-program

• Einstieg in das Thema Flow Management

• Ziele des Wertstromdesigns

• Taktzeiten und deren Bedeutung

• Erarbeitung der Symbolik auf Basis eines Fallbeispiels

• Vorgehen bei der Aufnahme des Wertstroms

• Erarbeitung eines IST-Zustandes in der Praxis

• Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen

• Erarbeitung eines Soll-Zustandes

• Aufbau verschiedener Pull Systeme

• Erfahrungsaustausch

target group

Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte, Spezialisten und Fachkräfte aus den Bereichen Produktion,

Fertigungssteuerung, Planung und Logistik sowie KAIZEN® Praktiker, die die Produktionsprozesse optimieren und/oder für die Umsetzung von Lean-Aktivitäten zuständig sind.

Date27-30. Mar
LanguageDeutsch
Price1850 EUR
Location

Überherrn/Saarland

Germany

0
My Basket

Upcoming Events

Newsletter Subscription

Enter your email to subscribe 

Follow Us

Kaizen Facebook PageKaizen Twitter PageKaizen Linked In PageKaizen Google+ profileKaizen Pinterest profile

Contact Us:

 
 
 
 
 

Contact

Kaizen Institute Consulting Group
Global Operations

Europe / Middle East / Africa

Bahnhofplatz
Zug 6300 Switzerland
Tel: +41 (0) 41 725 42 80
Fax: +41 (0) 41 725 42 89 

North / Latin America

7137 East Rancho Vista Drive B11
Scottsdale, AZ 85251 USA
Tel: +1 888 464 3622

Asia Pacific

Kabuto-cho Dai-ichi Bldg, 3F
5-1 Nihonbashi Kabuto-cho
Chuo-ku, Tokyo 103-0026 
Tel: +81 (0) 3 5847 8245
Fax: +81 (0) 3 5747 7901 

Kaizen Clients

Add as many pictures to the cell bellow
phlips kaizen clientEcolab Kaizen ClientPfizer Kaizen ClientBosh Kaizen ClientVolkswagen Kaizen ClientContinental Kaizen Client